Fischereischein Ausstellung

Verbandsgemeinde Bitburger Land
Leistungsbeschreibung

Wer die Fischerei ausüben will, braucht einen Fischereischein. Diesen stellt die Gemeindeverwaltung auf Antrag aus, vorausgesetzt, man hat eine staatliche Fischerprüfung bestanden oder es liegen Tatbestände vor, die eine Ablegung der Fischerprüfung entbehrlich machen (siehe Fischerprüfung).

Für das Angeln benötigen Sie zusätzlich einen Fischereierlaubnisschein des Fischereiberechtigten oder Fischereipächters des jeweiligen Gewässers.

Spezielle Hinweise für - Verbandsgemeinde Bitburger Land

Für den Stausee Bitburg erhalten Sie einen Erlaubnisschein am Kiosk des Stausees oder im Geschäft ['Waffen-Sport-Angeln Winandy', Bitburg]. Weitere Angelgewässer gibt es z.B. auch am Weiher Fließem, entlang der Prüm uva.

Für das Angeln an der Kyll im Bereich der sog. "Kyllburger Waldeifel" bestehen gesonderte Bedingungen für den Erlaubnisschein:
Fischereibedingungen für Gäste Kyllburger Waldeifel

Welche Unterlagen werden benötigt?
  • Prüfungszeugnis einer bestandenen staatlichen Fischerprüfung oder Nachweis einer Prüfung als Berufsfischer
  • Passbild
  • Ausweisdokument
Zuständige Abteilungen