Zuschüsse zur Förderung der Vereinsarbeit, Jugendförderung

Verbandsgemeinde Bitburger Land
Leistungsbeschreibung

Die Verbandsgemeinde gewährt den Sport-, Musik-, und Gesangsvereinen sowie den Jugendverbänden Zuschüsse zur Förderung der Vereinsarbeit auf freiwilliger Basis. Die Mittel werden jährlich im Haushaltsplan der Verbandsgemeinde nach Maßgabe der finanziellen Möglichkeiten bereit gestellt. Gefördert werden nur solche Vorhaben, die über den Rahmen der laufenden Geschäftsbedürfnisse eines Vereins hinausgehen. Dazu gehören insbesondere einmalige Anschaffungen sowie notwendige Reparaturen an Einrichtungen und Geräten. Die Anschaffung von Mehrweggeschirr wird gesondert gefördert.
Bei der Förderung von Jugendfreizeitmaßnahmen (Zeltlager, Studienfahrten) ist zu beachten, dass Sie zunächst, spätestens ein Monat vor Beginn der geplanten Freizeitmaßnahme, den Zuschuss formlos - unter kurzen Beschreibung der Maßnahme - bei der Verbandsgemeinde beantragen. Die Auszahlung des Zuschusses erfolgt nach Vorlage eines eines entspr. Verwendungsnachweises, Word
Weiteres zu den vorgenannten Förderungsmöglichkeiten erfahren Sie aus den Richtlinie_Vereinsarbeit.pdf.
Die Richtlinien wurden zum 01.01.2015 überarbeitet und beinhalten u.a, dass die sporttreibenden Vereine einen Zuschuss nur erhalten, wenn sie auch an den Pokalturnieren teilnehmen bzw. teilgenommen haben.  
Einen entspr. Antrag erhalten Sie hier.

Desweiteren fördert die Verbandsgemeinde Investitionsmaßnahmen für Sportanlagen (Sportplätze, Tennisplätze, Sporthallen einschließlich Nebenanlagen). Hierfür bestehen gesonderte Richtlinie_Investitionen.pdf und ein gesonderter Zuschussantrag (Word-Datei).

Auch die Kreisverwaltung des Eifelkreises Bitburg-Prüm gewährt den Vereinen und Jugendverbänden entsprechende Zuschüsse. Nähere Informationen erhalten Sie auf der [Homepage der Kreisverwaltung des Eifelkreises Bitburg-Prüm].

Zuständige Abteilungen
Zuständige Mitarbeitende